Ing. Reinhard Bog WERKSREPRÄSENTANZEN FÜR DIE INDUSTRIE

By

Kahl Kollermühle

Funktionsweise:

Durch rotierende Kollerrollen wird das gleichmässig aufgegebene Material kontinuierlich so lange zerkleinert, bis es durch die Bohrungen der Matrize nach unten fällt. Eine Verdichtung wie bei einer Flachmatrizenpresse findet hier nicht statt, das Endprodukt ist rieselfähig.

Einsatzbeispiele:

  • feuchtes und trockenes Holz (Hackschnitzel), vorgeschredderte Altreifen, fasserreiche Produkte, Biomasse


Weitere Infos: https://www.akahl.de