Ing. Reinhard Bog WERKSREPRÄSENTANZEN FÜR DIE INDUSTRIE

By

FrymaKoruma Vakuumentlüftungsanlage

Funktionsweise:

Das zu entlüftende Produkt kommt auf einen rotierenden Schleuderteller, wird durch die Fliehkraft an die Innenseite des Vakuumbehälters geschleudert und läuft dort als dünner Film hinunter. Die dabei aufplatzenden Luft- bzw. Gasbläschen werden über das Vakuum abgesaugt. Das entlüftete Produkt wird mittels einer Pumpe aus dem Behälter ausgetragen.

Einsatzbeispiele:

  • Pharmazeutische Industrie (Cremen, Salben), Kosmetik (Gele, Zahnpasten)

  • Nahrungsmittelindustrie (Mayonnaise, Senf, Ketchup)

  • Papierstreichmassen, Pflanzenschutzmittel


Weitere Infos: www.frymakoruma.com